nach all der weihnachtsorga und dem gerenne ein kleines behaustsein im alles-immer-allein gefühl, eine genugtuung, als könnte ich so ganz nebenbei büßen für die fast vaterlos aufgewachsenen kinder. möge es wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Heads up! You are attempting to upload an invalid image. If saved, this image will not display with your comment.