immer

immer eine handbreit wasser unterm kiel, das hilft ja leider nicht durch jede dürreperiode. aber um das boot kann man sich kümmern, wenn das meer mal zu weit weg ist. da hat sich doch jemand eins komplett selber gebaut, eine echte schönheit.

2 Gedanken zu „immer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Heads up! You are attempting to upload an invalid image. If saved, this image will not display with your comment.