bayern

herbstferien sind wir in bayern, haus und tiere einer tante hüten. sie hat ein holzhaus am wörthsee, ein seegrundstück mit eigenem steg, es ist sehr wunderschön dort. emma wird mit zwei kleinen katzen auskommen müssen, bisher reagiert sie eher unentspannt auf katzen, aber das kriegen wir schon hin, sie ist sehr lernfähig.

P1060995

den jungs erzählt, beim oktoberfest seien lederhosen pflicht, sie könnten sich aber zwischen „detlef“ und der schlichten, aber knackigeren „langenau“ entscheiden. die zwillinge glauben das nicht ganz nicht und versuchen sicherheitshalber eine nachhaltigkeitsdebatte („aber dann gehen wir jeden tag aufs oktoberfest, sonst lohnt sich das nicht“.)

nichts über die tatsächlichen fahrpreise auf der wiesn herausfinden können, das ist nicht unrelevant, weil ja alles mal vier geht bei mir, bzw mal drei bei der achterbahn, auf die ich nicht mitmuss, ich hab ja eine eingebaut.

die kinder (12, 12 und 14 jahre alt) kennen münchen noch nicht, hat jemand von euch ein paar tips oder sogar, das wäre besonders toll, lust auf ein treffen?

 

4 Gedanken zu „bayern“

  1. das deutsche museum ist auf jeden fall dabei. ich bin ja noch nicht mal das berliner technikmuseum satt, obwohl ich da seit +20 jahren immer mal wieder hingehe. danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Heads up! You are attempting to upload an invalid image. If saved, this image will not display with your comment.