dann

man weiß es ja nicht. das leben mit ohne herz klingt hohl, wenn man singt, und das lachen hat ein echo, das man zuerst nicht erkennen kann, später lacht man ein bisschen lauter und länger. dann, hopefully, vergisst man einfach. alles, was war, ist und sein wird. sublimierung ist schließlich auch eine königsdisziplin.

(vigilien und frau berg)

Ein Gedanke zu „dann“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Heads up! You are attempting to upload an invalid image. If saved, this image will not display with your comment.