3 Gedanken zu „“

  1. Das find ich gut, dass du sie bei Alpträumen zu dir mit ins Bett lässt. Das durfte ich, als kleines Kind, nämlich auch. 🙂 Man muss ja den Kindern das Gefühl geben, dass sie in Sicherheit sind. Das finde ich nämlich sehr wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Heads up! You are attempting to upload an invalid image. If saved, this image will not display with your comment.